Das Leben ist zu kurz für schlechte Bücher!

Willkommen auf unserer Webseite!


Ausstellung „Frühling der Frauen von Rojava“
Vernissage am Internationalen Frauentag 8.3.2018 17.00 Uhr
im Cardabela-Buchladen bis zum 10.4.2018

2011 ist es der Bevölkerung der vorwiegend kurdischen Gebiete in Nordsyrien (Rojava) gelungen, das syrische Regime weitgehend zu verdrängen und eine eigene autonome Selbstverwaltung aufzubauen.
Durch die aktuellen türkischen Angriffe auf diese Region hat sich die Lage nicht nur der Frauen sehr verschlechtert. Christine Lelle berichtet von der aktuellen Lage.

Die Ausstellung ist aus einer Reise nach Rojava mit der Frauenstiftung WJAR im Dezember 2015 entstanden und vermittelt einen Einblick in die gesellschaftlichen Entwicklungen mit Fokus auf die Kämpfe und Errungenschaften der Frauenbewegung.


Vom Krimi bis zum Kinderbuch
vom Fachbuch bis zur Belletristik
Wir besorgen nahezu jedes lieferbare Buch innerhalb eines Tages.

Tel. (0 61 31) 61 41 74
FAX (0 61 31) 61 41 73
Kontakt und Bestellungen: buchladen@cardabela.de


 

Besondere Kinderbuch-Tipps
John Lennon: Imagine
Besondere Lese-Tipps

Alles nur Theater oder Geschichten, die das Leben schreibt.

Was mein Leben reicher macht – Viele Lieblingsromane

Unsere Öffnungszeiten:
Montag
bis Freitag
10.00 – 18.30 Uhr
Samstag 10.00 – 13.00 Uhr

Bücher haben kein Verfallsdatum

Alles nur Theater oder Geschichten, die das Leben schreibt.

Joachim Meyerhoff: Die Zweisamkeit der Einzelgänger Kiepenheuer und Witsch | 416 S. | 24,00 € …ist der vierte Band des sechsteilig geplanten biographischen Romanzyklus „alle Vögel fliegen hoch“ . Turbulenzen der ersten Lieben. Die große Liebe Hanna, blitzgescheite Studentin, daneben die exzessive Franka, Tänzerin in der Bochumer Company und in der Bäckerei, dem Ort an …

Was mein Leben reicher macht – Viele Lieblingsromane

Markus Orth: Max Hanser Verlag | 572 S. | 24.00 € Sechs Frauen, sechs Lieben, ein Jahrhundert – Markus Orths erzählt von einer wahnwitzigen Zeit und einem großen Künstler: Max Ernst. Das Panorama einer wahnwitzigen Zeit. Und mittendrin: Max Ernst. Er kämpft gegen die Verrücktheit einer Welt, die aus den Fugen gerät. Er flieht vor …

Mariana Leky: Was man von hier aus sehen kann

Dumont, 114 S., 20,00 € ⇨ Dieser Roman kommt auf ganz leisen Sohlen angeschlichen, packt dich, lässt dich nicht mehr los, bringt dich zum schmunzeln und lachen und lässt dich leicht und glücklich zurück. Und darum geht’s: Ein Dorf im Westerwald, in dem Menschen mit ihren Sehsüchten und Träumen leben. Wie die alte Selma, die …

Kinder- & Jugendbücher

Markus Orths, Kerstin Meyer: Das Zebra unterm Bett

Moritz Verlag , 69 S., ab 5 J., 9,95 Euro

Hanna ist mit ihren beiden Vätern umgezogen. Alles ist neu. Am aller neuesten aber ist, dass unter ihrem Bett ein Zebra liegt. Bräuninger heißt das kluge Tier, das Schokocreme mag, Hustensaft trinkt und Zähne putzt. „Kinder- & Jugendbücher“ weiterlesen